Eingepackt! anders aber trotzdem schön

In den letzten zwei Tagen habe ich innerhalb insgesamt vier Stunden alle Geschenke eingepackt.
Und zwar anders als man das normalerweise macht. ich kam auf die Idee, weil meine Mutter ihre Geschenke letztes Jahr in so schönes Papier eingepackt hat das nach dem Auspacken der Geschenke noch wie neu war und ich es zu schade befand um es weg zu schmeißen. Also habe ich es mitgenommen mit den Vorhaben daraus Weihnachtskarten zu basteln. Ich habe mir dieses Jahr lange überlegt wie ich meine Geschenke einpacken soll, da ich diese Papierverschwendung nicht so gut finde. Erst wollte ich Beutel nähen in die die Geschenke rein solle und die man dann wieder benutzen kann. Da meine Nähma mir aber den Dienst verweigert ging das nicht. Deshalb habe ich es jetzt so gemacht, das ich die Geschenke in altes Zeitungspapier eingepackt habe und das Geschenkpapier von letztem Jahr zur verschönerung benutzt habe. Und ich finde das es sehr schön aussieht.
DSCN7183

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s